Samstag, 10. Oktober 2015

soon down south










The best time for new beginnings is now!

So, nach einigen Höhen und Tiefen in der Vorbereitungsphase geht es heute nun endlich los!
Gegen Nachmittag mache ich mich mit meinen Eltern auf in Richtung Flughafen, da abends mein Nachtflug nach Down South startet. 
Wenn ich die Flugangst in den Griff bekomme, wird alles gut. Ich vertraue einfach mal drauf, dass jemand ganz tolles neben mir sitzen wird, desses Anwesenheit mich beruhigt.

Packen ist echt bescheuert. Ich komme mit den 20kg einfach überhaupt nicht klar...
Eigentlich ist das ganze Vorbereitungszeug bescheuert. Behördengänge, Versicherungen, bli bla blub. Und das gerade mal für ein halbes Jahr. Aber so ist das eben. Man will vorbereitet ankommen, nur eben nicht vorbereiten;)


Ansonsten komme ich dann Sonntag früh Im Cape Town International Aiport an, wo dann hoffentlich schon ein Fahrer aus meiner künftigen Sprachschule auf mich warten wird. 
Klar, ich denke viel daran, wie es sein wird, das erste Mal meiner Host Family gegenüber zu stehen, aber am allermeisten denke ich daran, wie es sein wird, bei Sonnenaufgang über Afrika zu fliegen, die Landschaft unter mir zu bewundern und dann aus dem Flieger aussteigen und das erste Mal die "neue" Luft zu schnuppern, die mich für ein halbes Jahr umgeben und am Leben halten wird. Ich bekomme allein bei dem Gedanke daran Gänsehaut.

Ich bin aber wirklich wahnsinnig froh, dass es jetzt losgeht. Endlich kann ich allem den Rücken zukehren und mich voll und ganz auf mich konzentrieren. Neue Herausforderungen meistern, um am Ende stolz zu sein, was man alles erlebt, gesehen und geschafft hat.
Ich könnte mir keinen besseren Moment vorstellen, als jetzt, um woanders neu anzufangen und eine Pause von meinem deutschen Alltag zu machen.

Ich melde mich sobald ich die ersten selbstgeknipsten Bilder zeigen kann und hoffe, dass ich nur Gutes zu berichten habe!

Bis bald,
Kuss
H♥


"After bad decisions, bad mistakes, bad experiences, bad break-ups, it's best for you to start something new, refresh your soul and explore places and people that really take your breath away.
Not the type of nice experiences that seem to be naturally to you. I mean the type of moments you realise how amazing life is. The moments you will never forget in your whole life and that will blow your mind away.

After this journey I want to be able to finally say: I know what life really is about"


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

State your opinion!